Rezensionen - eine Auswahl

________________________________________________________________

 

 

Bloch II - Die größte Liebe aller Zeiten, Roman 

 

"Hans Zengeler schafft es meisterhaft, Josef Bloch gleichzeitig als gewissermaßen
Faust und Mephisto in einer glänzenden Doppelrolle auftreten zu lassen."

(Doris Krauße, Autorin)

 

Der flott und abwechslungsreich geschriebene Roman besticht durch seine skurrilen Figuren, viel Situationskomik und gelungene satirischen Überzeichnungen (z.B. des Wissenschafts- und Literaturbetriebes). Eine amüsante und anrührende Lektüre, breite Empfehlung. ekz (Einkaufszentrale dt. Bibliotheken)

 

 

"So, genau so sollte ein Roman sein!" - Anne Kuhlmeyers Rezension auf culturmag.

"Wieder schreibt Zengeler einfach hervorragend. Bei all den überdrehten Situationen, in die er seinen „Helden“ Josef Bloch schickt, steckt immer ein Stück Wahrheit, genau beobachtet und meisterhaft geschildert ..." (Ulrich Klinger, Buchändler)